Kraftstoffsystemreiniger Vergrößern

Kraftstoffsystemreiniger

Kraftstoffsystemreiniger

nach Boxeneinheit

Leistungsfähiges und wirksames Reinigungsmittel für alle Teile eines Vergasersystems. Nützlich für die Wartung von Zylindern und Einspritzventilen in Land- und Baumaschinen. Beseitigt Ablagerungen von Fett, Kohle, Harz, Gummie, Oxidation. Verwendbar für Ventile, Stellantriebe, Einspritzdüsen, feste Stellmotoren, Drosselklappen und Luftmassenmesser.

Mehr Infos


Technische Daten

Volume 500 ml
Verpackungseinheit 12 pro Box
Produkttyp Technisches Produkt
Anwendungsbereich Reinigung von Oberflächen
Anwendungsfläche ...

Download

Mehr Infos


Der nicht korrosive Vergaserreiniger von Soppec besitzt eine ausgezeichnete lösende Wirkung und hinterlässt keine Rückstände. Damit kann der Vergaser nach der Reinigung normal arbeiten.

 

EIGENSCHAFTEN

 
Gebindegröße: 500 ml netto
Zusammensetzung: Gemisch aus aromatischen und aliphatischen Kohlenwasserstoffen, Ketonen und Alkoholen
Aussehen: transparente farblose Flüssigkeit
Treibgas: Propan-Butan
VOC-EU g/l: 745 g/l
Relative Dichte (g/ml 20 °C): 0,745
Dampfdruck bei 20 °C: 3,2-3,6 bar
Sprühmenge: 3,1 g/s

 

Hygiene und Sicherheit

LeDie Sicherheitsdatenblätter sind kostenlos im Internet unter www.quick-fds.com einsehbar.

picto inflammablepicto dangereux

 
GEBRAUCHSANLEITUNG

 
Der PRO TECH Kraftstoffsystemreiniger enthält ein entzündbares Lösungsmittel. Vor dem Gebrauch des Produkts warme Motoren abkühlen lassen, stromführende Bauteile abdecken und elektrische Anlagen ausschalten. Die zu behandelnden Bauteile und die eventuell zu zerlegenden Bauteile gleichmäßig besprühen und nur einige Minuten einwirken lassen. Bei sehr verschmutzten Bereichen ungefähr 5-10 Minuten einwirken lassen. Hartnäckigen Schmutz abbürsten. Stromführende Bauteile nach der Reinigung an der Luft trocknen lassen. Achtung: Nicht für das Starten oder den Betrieb von Dieselmotoren geeignet!