Haftgründe

Haftgründe

nach Boxeneinheit

Haftgrund hoher Qualität, universell, mit schneller Trocknung bei hohem Deckvermögen. Er ermöglicht die Vorbereitung von Untergründen (Metall, Holz, Kunststoff und zahlreiche andere Untergründe) vor dem Besprühen mit Lack. Verwendbar auf blankem Stahl und leicht verrosteten Untergründen. Ebenfalls für Kunststoff und Holz geeignet. 

Mehr Infos


Technische Daten

Volume 500 ml
Verpackungseinheit Karton mit 12 Spraydosen
Produkttyp Haftgrund
Anwendungsbereich Oberflächenvorbereitung
Anwendungsfläche ...

Download

Mehr Infos


EIGENSCHAFTEN

Ausgezeichnete Haftfestigkeit (ob auf glatter oder poröser Oberfläche), mit hohem Feststoffgehalt und einfach zu schleifen.
Korrosionsbeständig.
Temperaturbeständigkeit: 110 °C
Staubtrockenheit: nach 10 bis 15 Minuten
Klebfreiheit nach 15 bis 25 Minuten
Überschichtbar nach 12 Stunden (Richtwerte je nach Temperatur, Dicke der Schichten, Feuchtigkeit)

 
TECHNISCHE DATEN

 
Zusammensetzung

Bindemittel: Acryl
Lösungsmittel: Lösemittelgemisch
Treibgas: Dimethylether

 

Hygiene und Sicherheit

Die Sicherheitsdatenblätter sind kostenlos im Internet unter www.quick-fds.com einsehbar.
Weder Fließspuren noch Farbnebel bei der Benutzung.

picto inflammablepicto dangereux

 
VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DEN GEBRAUCH

 
Vor der Benutzung die Sprühdose mindestens 2 Minuten lang gut schütteln, damit die Pigmente richtig gemischt werden.
Die Oberfläche muss sauber, trocken und fettfrei sein. Lack- und Rostrückstände entfernen, dann anschleifen. Bei Gebrauch im Freien Moos- und Algenbefall vollkommen entfernen. Umliegende Bereiche abdecken.
In einem Abstand von 25 cm zum Untergrund sprühen. Ein besseres Ergebnis wird durch Auftragen mehrerer dünner Schichten über Kreuz statt einer einzigen dicken Schicht erreicht.
Zwischen einzelnen Schichten eine Trocknungszeit von ungefähr 20 Minuten einhalten.