Fleckenschutzbeschichtung Vergrößern

Fleckenschutzbeschichtung

Spezialbeschichtungen

nach Boxeneinheit

Speziell entwickelte Beschichtung, um Flecken wie Fettflecken, Regenflecken, Lösemittel-, Bitumen- und Klebstoffrückstände abzudecken. Trocknet schnell und hinterlässt ein mattweißes Finish. Auftragbar auf Mauern, Decken, Beton, Gips. Verwendbar innen und außen. Eignet sich perfekt als Haftgrund vor Anstrich von Mauern, Decken. Verwendbar vor Benutzung des Zementlacks.

Mehr Infos


Technische Daten

Volume 500 ml
Verpackungseinheit Karton mit 12 Spraydosen
Produkttyp Ergänzungsprodukt für Instandhaltung
Anwendungsbereich Oberflächenvorbereitung
Anwendungsfläche Gips

Download

Mehr Infos


EIGENSCHAFTEN

Ausgezeichnete Haftfestigkeit
Hohe Kratz- und Stoßfestigkeit
UV-beständig, vergilbt nicht mit der Zeit Schnell trocknend
Seidenmattes Finish
Klebfreiheit: nach 10 Minuten
Aushärtung: nach 20 Minuten
(Richtwerte je nach Temperatur,Dicke der Schichteng, Feuchtigkeit)

 
TECHNISCHE DATEN

 
Zusammensetzung

Bindemittel: Acrylat-Kopolymere
Lösungsmittel: Lösemittelgemisch
Treibgas: Dimethylether

 

Hygiene und Sicherheit

Die Sicherheitsdatenblätter sind kostenlos im Internet unter www.quick-fds.com einsehbar.
Weder Fließspuren noch Farbnebel bei der Benutzung.

picto inflammablepicto dangereux

 

VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DEN GEBRAUCH

 
Die Oberfläche muss sauber, trocken und fettfrei sein. Anstrich-, Lack- und Rostrückstände entfernen, dann anschleifen. Bei Gebrauch im Freien Moos- und Algenbefall vollkommen entfernen. Umliegende Bereiche abdecken. Aus einem Abstand von ungefähr 25 bis 30 Zentimetern auftragen. Bei Auftragen in mehreren dünnen Schichten 30 Minuten zwischen Auftragschichten trocknen lassen.