TECHNIMA GROUP

TECHNIMA ist eine Gruppe mit mehreren Einheiten in Europa:

  • SOPPEC : Herstellung und Vertrieb von Markierfarbe in Sprühdosen.
  • TECHNIMA Central : Produktion und Vertrieb von Markierfarbe in Sprühdosen in Mitteleuropa.
  • TECHNIMA Nordic : Vertrieb von Markierfarbe in Sprühdosen und technischer Produkte in den skandinavischen Ländern. 
  • TECHNIMA BENELUX : Vertrieb von Markierfarbe in Sprühdosen und technischer Produkte in der BENELUX-Zone.
  • OLÉRON STP : Herstellung von Farbe in der Charente Maritime.

SOPPEC ist das größte Unternehmen innerhalb von TECHNIMA mit der Mehrzahl aller Beschäftigten. Um eine einheitliche Führung dieser vier wirtschaftlichen Einheiten zu gewährleisten, werden unter der Muttergesellschaft TECHNIMA die folgenden Bereiche vereint: Geschäftsleitung, Vertriebsleitung, Controlling und IT-Leitung. 160 Mitarbeiter, 3 Werke, 6 Logistikplattformen... TECHNIMA ist im Laufe der Jahre zu einem Hauptakteur auf dem Aerosolmarkt geworden.

Geschäftsführer Vertrieb Geschäftsentwicklung
Patrick Riffaud

Präsident und Vorstandsvorsitzender
Thibault de Maillard

Geschäftsführer Industrie
Claude Bernard Michelot

ÜBER TECHNIMA CENTRAL

"Harmonie von Tradition und Innovation“

Vor Juli 2015 hieß Techima Central Röbel & Fielder, ein Unternehmen mit Tradition. Das Unternehmen wurde 1923 in Leipzig gegründet und befasste sich mit der Produktion von Kosmetikprodukten und chemischen Produkten für die grafische Industrie. Im Jahr 1953 übernahm der damals als Chemiker angestellte Herr Erich Winnefeld das Unternehmen und siedelte es nach Ettenheim, im Südwesten Deutschlands, um. Nach einigen Jahren wurden weitere Unternehmen von R+F aufgekauft, darunter Forst Chemie GmbH, besser bekannt als FCH, im Jahr 1964 und das Fertigungssortiment der Mihowa GmbH.

Assembly line Technima Central

Ein breit gefächertes Produktsortiment

Während FCH damals Forstschutzmittel und Forstmarkierfarben sowie Markierungsfarben für das Baugewerbe produzierte, befasste sich R+F traditionell mit der Produktion chemisch-technischer Produkte In jüngsten Jahrzehnten wurden diese Produkte als Druckhilfsmittel in der grafischen Industrie produziert. Die genannten Produkte reichten von Reinigungsmitteln und Lösemitteln über Brunnenwasserzusätze und Hilfsmaterialien für die weitere Verarbeitung in der Druckbranche bis hin zu Druckhilfsmitteln. Die Fertigung umfasste ebenfalls technische Sprays für die Verwendung in der Druckindustrie, die exklusiv als Druckhilfsmittel vertrieben wurden. Zu hergestellten Produkten von R+F gehörten z. B. Silikonschmierstoffe, Kettensprays, PTFE-Sprays, Rostentferner usw.

Diese Produkte wurden sowohl an Endverbraucher als auch Maschinenhersteller geliefert.

rf_schwarz.jpg

2010, ein Jahr großer Veränderungen

TECHNIMA Central ist seit Februar 2010 Mitglied der französischen Technima Group. Der Unternehmensfokus hat sich auf Baugewerbe, Forstwirtschaft, Linienmarkierungsfarben sowie Markierungszubehör geändert.